WhitepaperErkenntnisse durch die Auswirkungen von COVID-19 auf Lager- und Paketlogistik

Die COVID-19-Pandemie hat für die Weltwirtschaft weiterhin massive Konsequenzen, denn umfangreiche Lockdowns, Reisebeschränkungen und soziale Distanz beeinflussen in erheblichem Maße die Ausgaben der Verbraucher. Deshalb muss der Logistikbereich besser auf plötzliche und unerwartete Nachfrageschwankungen vorbereitet sein. Gleichzeitig steht der Bereich vor der Herausforderung, mit Arbeitskräftemangel klarzukommen, die Kunden kontinuierlich zufriedenzustellen und ein akzeptables Rentabilitätsniveau aufrechtzuerhalten.

In diesem Whitepaper werden die wichtigsten Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf Paketdienste und Warenlager beleuchtet. Im Mittelpunkt stehen dabei der Lebensmittelhandel, allgemeine Handelswaren und die Modebranche. Welche Herausforderungen haben Unternehmen in den beeinträchtigten und sich ständig ändernden Branchen zu bewältigen und wie können sie darauf reagieren?

Jetzt herunterladen

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare

* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und soll nur für Ihren Kommentar von uns verwendet werden.

Bleiben Sie informiert!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über die neuesten Entwicklungen.

Jetzt abonnieren