Unit load (Pallet high-bay storage)

Paletten-Handling ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Produktions- und Distributionsprozesses, der vom Wareneingang bis hin zum Versand der Endprodukte oder sortierten Sendungen reicht. Daher spielt ein schnelles, leistungsstarkes und zweckmäßiges Paletten-Handling eine wesentliche Rolle. 
Durch die Sortierung von Paletten in automatisierten Ein- und Auslagersystemen (AS/RS) bzw. in Paletten-Hochregallagern lässt sich der Arbeitsaufwand reduzieren. Ein weiterer Vorteil liegt in der optimalen Nutzung der verfügbaren Stellfläche. Für die (vorübergehende) Lagerung von Rohstoffen oder Halbfabrikaten bzw. Fertigprodukten können unterschiedliche Arten von (halb)automatisierten AS/RS-Lösungen integriert werden.
Normalerweise werden Paletten in Gestellen, Durchlaufregalen oder im Block gelagert, bevor sie von Gabelstaplern aufgenommen werden. Die Systeme zur automatisierten Palettenkommissionierung können erhebliche Vorteile liefern, weil sie eine gleichbleibende Leistung und einen sorgfältigen Umgang mit den Produkten gewährleisten.
In Verbindung mit Förderbändern und Sortiersystemen, die für Paletten geeignet sind, lässt sich eine vollständig automatisierte Palettenkommissionierung einrichten. Vanderlande hat diese Systeme bereits für Argos, Colombini, Arrow Electronics, Edeka und Tchibo bereitgestellt.