QUICKSTORE miniload

Regalbediengeräte für automatisierte Ein- und Auslagersysteme
Die QUICKSTORE-Regalbediengeräte von Vanderlande werden für die automatisierte Ein- und Auslagerung von Kartons, Schalen und Behältern aus den jeweiligen Lagerpositionen eingesetzt. Sie helfen, die Stellfläche zu verringern, den Energieverbrauch zu senken und Arbeitskosten zu sparen.
Das Unternehmen bietet verschiedene Standard-Regalbediengeräte und Lastaufnahmemittel, z. B. einfach oder doppelt tiefe Lagerung, einfacher oder doppelter Mast, einfache, doppelte oder vierfache Shuttles und Lastaufnahmemittel auf der Grundlage von Bändern, Teleskopen oder Vakuumteleskopen. 
Das BARRACUDA von Vanderlande ist ein hochzuverlässiges Lastaufnahmemittel für Waren, die in mehrfachtiefen Ständerregalen gelagert sind. Es eignet sich für Kartons, Behälter und Schalen mit verschiedenen Abmessungen in formschlüssiger, positiver Weise und gewährleistet damit eine maximale Verfügbarkeit.
Die Auswahl des geeigneten Ein- und Auslagersystems mit Regalbediengeräten hängt von der benötigten Lagerkapazität und Durchsatzmenge ab. Die Regalbediengeräte von Vanderlande werden in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, z. B. Bauteile und Komponenten, Automobilindustrie, Lebensmittel, Mode und Non-Food. Mehr als 1.000 Regalbediengeräte wurden bereits bei diversen Unternehmen installiert, darunter Tommy Hilfiger, Herma und GAME Stores. 
Diese Lösungen eröffnen vielfältige Vorteile, darunter:
  • Hohe Lagerdichte, bis zu 60 % Einsparung an Stellfläche
  • Kein Bedarf an Heizung oder Beleuchtung im Lagerbereich
  • Hohe Leistungsfähigkeit mit bis zu 250 Bewegungen pro Stunde für optimierten Durchsatz
  • Höhere Genauigkeit für besseren Kundenservice