Lagerung | Automatisierte KommissioniersystemeAutomatisierte Behälterkommissionierung

Die automatisierte Behälterkommissionierung kann für eine deutliche Senkung der Betriebskosten und eine händlerfreundliche Belieferung sorgen.

Die Behälter werden nicht in herkömmlichen Regalen gelagert, sondern in automatisierten Ein- und Auslagersystemen. Behälter werden automatisch zu einem Palettiersystem transportiert und dort gemäß den Aufträgen der Filialen auf Paletten platziert.

Die Kommissionierung erfolgt praktisch ohne manuelle Arbeitsschritte. Diese Lösung empfiehlt sich vor allem für Frischwaren im Einzelhandel wie Fleisch, Geflügel, Feinkost, Obst, Gemüse und Molkereierzeugnisse. Sie wird bereits bei Micarna, Edeka und Hilton Meat eingesetzt.

Bleiben Sie informiert!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über die neuesten Entwicklungen.

Jetzt abonnieren