Paket | Sortieren von PaketenVERTISORTER

Der VERTISORTER von Vanderlande sortiert Pakete in Standardgröße und Übergröße vertikal von einem Förderband auf zwei neue Strecken, die übereinander verlaufen. Zwei durch einen Hebelmechanismus verbundene Gurtförderer bewegen sich dabei in entgegengesetzten Richtungen. Der VERTISORTER kann auch auf umgekehrte Weise eingesetzt werden, um zwei Strecken zusammenzuführen.

Der VERTISORTER wird in der Regel als Vorsortiereinheit verwendet. Aufgrund seiner hohen Förderfähigkeit wird er genutzt, um Pakete mit Übergröße oder Dokumente aus dem Strom der Pakete mit Standardgröße abzuzweigen. Außerdem eignet er sich zum Vorsortieren in einem System mit mehreren Linien- oder Loop-Sortern. Mehrere Anlagen können hintereinander positioniert werden, um bis zu acht Sortierausgänge einzurichten.


Der Vorteil des VERTISORTER liegt nicht nur in seiner Förderfähigkeit, sondern auch in der geringen Stellfläche. Durch eine Vorsortierung auf vertikaler Ebene lässt sich die gesamte Stellfläche deutlich reduzieren. Während der Beförderung und Sortierung wird die Nachverfolgung der Packstücke gewährleistet, sodass im weiteren Prozess keine Prüfung mehr stattfinden muss. Das System bietet folgende Vorteile:

  • Kapazität von bis zu 3.000 Packstücken pro Stunde
  • Hohe Förderfähigkeit ohne physische Auswirkung auf die Packstücke
  • Flexible Systemgestaltung
  • Bessere Nachverfolgung dank horizontalen Förderern
  • Lokale Bedienelemente enthalten

 

Bleiben Sie informiert!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über die neuesten Entwicklungen.

Jetzt abonnieren