Ferdar

 
2014 übernahm Vanderlande Ferdar Automation Technology (Ferdar). Die Hauptaufgabe von Ferdar besteht in der Integration von Robotersystemen, unter anderem im Logistikbereich. Durch die Übernahme erweiterte Vanderlande seine Erfahrung und Kompetenz in der Anwendung und Entwicklung von Robotertechnik für den Güterumschlag. Ferdar wurde in Vanderlande Robotics umfirmiert.
Robotertechnik spielt in der Logistikautomatisierung eine immer wichtigere Rolle und trägt dazu bei, Effizienz, Rentabilität, betriebliche Verfügbarkeit und Ergonomie zu optimieren. Roboter werden auch in Gepäckfördersystemen an Flughäfen eingesetzt. 
Die Produktpalette von Vanderlande Robotics umfasst Robotertechnologie für die Palettierung und Depalettierung in Lagern.