Innovation

Internationale Geschäftstätigkeit bedeutet harte Konkurrenz. Kontinuierliche Innovation spielt in einem immer dynamischeren Umfeld eine zentrale Rolle. Auch Vanderlande benötigt Innovation, um seinen Kunden die gewünschten Speziallösungen bereitzustellen. Und dafür sorgt die F&E-Abteilung des Unternehmens, die mit 200 Beschäftigten die erforderliche Hardware und Software intern entwickelt.
Vanderlande übernimmt Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft und entwickelt Produkte und Lösungen, die für gesünderes Arbeiten sorgen, den Verbrauch natürlicher Ressourcen reduzieren und die CO2-Emissionen minimieren. Beispiele für nachhaltige Lösungen des Unternehmens sind STACK@EASE (eine ergonomische Hilfe für das Heben von Gepäckstücken) und PICK@EASE (eine ergonomische Arbeitsstation zur Erfassung von Aufträgen). Ein weiteres hervorragendes Beispiel ist der BLUEVEYOR, der weltweit erste nach dem Cradle-to-Cradle-Grundsatz entwickelte Förderer. Der BLUEVEYOR enthält keine schädlichen oder giftigen Materialien wie z. B. PVC und wurde so konzipiert, dass er sich am Ende der Lebensdauer vollständig zerlegen lässt.
Weitere Beispiele für Innovationen:
ADAPTO: ein hochflexibles Lager- und Transportkonzept für Distributionszentren
EYE4U: verbessert die Verfügbarkeit von Systemen durch videobasierten Echtzeit-Helpdesk Support